Liebe Kunden, durch unsere Shopumstellung bitten wir Sie aus Datenschutzrechtlichen Gründen, Ihr Kundenpasswort neu zu generieren, mehr dazu hier

Es werden alle 7 Ergebnisse angezeigt

Das Lötzinn bleifrei Sn97Cu3 lässt sich nach unseren Erfahrungen gut verarbeiten, ich empfehle aber das normale Lötwasser oder Lötöl. Das Zinn benötigt durch den Kupferanteil etwas mehr Hitze, für den 100 Watt Lötkolben von Weller gibt es die Lötspitze SG40/8, sie wird 425° heiß. # 3410561

Mit einem 80 Watt Lötkolben lässt es sich aber auch gut löten.

Hier ist ein kleines Beispielvideo auf YouTube

Angebot!
1,75 1,95